Ellwanger Bodencamp mit Chemieschulen aus Baden-Württemberg und Vorarlberg (Österreich)

Vom 04. – 06. Mai 2019 trafen sich achtzehn ausgewählte Schülerinnen und Schüler aus fünf Chemieschulen aus Baden-Württemberg und der HTL Dornbirn (Vorarlberg), begleitet von ihren Lehrkräften, zum ersten Ellwanger Bodencamp. Ziel war es dabei, die geologischen Besonderheiten in und um Ellwangen kennenzulernen und einen vertieften praktischen Einblick in das Thema „chemische Bodenanalytik“ zu erhalten. Auch das gegenseitige Kennenlernen und ein Austausch unter den Teilnehmern sollte dabei natürlich nicht zu kurz kommen. Weiterlesen…

VET School Programm des Landes Baden-Württemberg mit der Republik Kroatien im Rahmen der Danubia – Initiative der Europäischen Union

Das Land Baden-Württemberg betreut jetzt im Rahmen einer EU-Initiative für die südöstlichen Länder der Donau-Region das Arbeitsfeld „Implementierung der dualen Beruflichen Bildung“. Eine der drei vom Staatsministerium damit beauftragten Schulen ist das Kreisberufsschulzentrum Ellwangen. Schulleiter Peter Lehle war mit Markus Kornmann und Christoph Weber jetzt in Zagreb. Weiterlesen…

25. PTA Fortbildung 2017 mit dem Thema Rheuma

Bereits zum 25. Mal fand am 16. Oktober in der PTA-Schule in Ellwangen eine Fortbildung statt, an der vor allem ehemalige Schülerinnen gerne teilnehmen.

In diesem Jahr hat sich die Fortbildung dem großen Thema Rheuma gewidmet. Antirheumatika begegnen uns bei der Arbeit täglich – sie gehören zu den am meisten verordneten Arzneimitteln. Rheuma trifft alte Menschen ebenso wie junge und sogar Kinder. Doch was genau verbirgt sich hinter Rheuma? Weiterlesen…