PTA-Fortbildungstag 2019: Fit für Labor und Rezeptur

Nach der Apothekenbetriebsordnung dürfen zur Herstellung von Arzneimitteln nur Ausgangsstoffe verwendet werden, deren ordnungsgemäße Qualität festgestellt ist. Dabei muss beim Bezug von Rezeptursubstanzen mit autorisiertem Prüfzertifkat mindestens die Identität in der Apotheke geprüft und dokumentiert werden. Oftmals sind die erforderlichen Laboruntersuchungen auch mit einem unrealistisch hohen Aufwand verbunden. Weiterlesen…

Informationen über alle Vollzeitschulen, schulischen Berufsausbildungen und Weiterbildungsangebote

Am Samstag, 26.01.2019 informieren wir um 09:30 Uhr und um 10:45 Uhr in zwei Durchgängen über:

Weiterlesen…

PTA-Fortbildung: Update – Antibiotika-Beratung und Allergien

Nicht nur während der Infektionszeit im Winter begegnen uns in der Apotheke nahezu täglich Antibiotika. Zunächst wird uns Frau Tanja Schwarz, Fach-Apothekerin für Klinische Pharmazie in der Krankenhausapotheke am Klinikum in Mutlangen, einen Überblick über die verschiedenen Antibiotikagruppen mit ihrer Wirkweise und den zugehörigen Indikationen geben. Weiterlesen…