106 Abschlüsse im Gewerbe

106 Auszubildende aus Metall- und Elektroberufen haben am Kreisberufsschulzentrum Ellwangen ihre Abschlusszeugnisse erhalten. In ihren Reden würdigten Schulleiter Peter Lehle, Bürgermeister Volker Grab, Kreishandwerksmeisterin Katja Maier und von der IHK Ostwürttemberg André Louis die Leistungen der Absolventen.

Für sehr gute und gute Leistungen gab es Preise und Belobigungen. Zudem wurde Fabian Diwo als Kammersieger im praktischen Leistungswettbewerb der HWK Ulm im Bereich Anlagenmechaniker SHK ausgezeichnet.

Drucken