Maskenpflicht geändert

Liebe Schülerinnen und Schüler,

mit Montag dem 18. Oktober hat das Kultusministerium eine neue Corona-Verordnung erlassen. Schülerinnen und Schüler müssen, sofern Sie im Klassenraum am Platz sitzen oder einen Vortrag halten, keine Maske mehr tragen. Sobald sie in Bewegung sind sowie außerhalb des Klassenraums gilt weiterhin die generelle Maskenpflicht.

Sämtliche Hygieneregeln und das Einbahnstraßensystem bleiben erhalten.

Corona-Verordnung Schule

 

Die Schulleitungen am KBSZ

Drucken