2-Jährige Berufsfachschule

Ausbildungsziel

Vollzeitschule mit Vermittlung

  • eines mittleren Bildungsabschlusses (Fachschulreife) als Zugang zu einem Berufskolleg oder beruflichen Gymnasium
    und
  • einer beruflichen Grundbildung als Zugang zu einer Vielzahl von Ausbildungsberufen Wahlmöglichkeiten

Sie sind sich nicht sicher, ob für Sie die Werkrealschule oder doch die Berufsfachschule besser ist? Dann hilft Ihnen folgender Vergleich weiter!

Aufnahmevoraussetzungen

Alle Möglichkeiten im ÜBERBLICK

Berufliche Profile der zweijährigen Berufsfachschule

Sie können am KBSZ Ellwangen zwischen vier Profilen wählen. Sollten mehrere Profile für Sie in Frage kommen, geben Sie einfach eine Wunschreihenfolge an:

Alle Informationen im Überblick

DOWNLOAD

Anmeldeformular

DOWNLOAD

Kennenlern-Nachmittag

Zur Einführung in die zweijährige Berufsfachschule bieten wir jährlich im zweiten Schulhalbjahr für unsere künftigen Schüler einen Einführungsnachmittag an. An diesem Nachmittag können die Schüler ihre künftige Schule und ihre Mitschüler kennenlernen und einen ersten Blick auf die beruflichen Profile werfen.

Sobald der Termin für das laufende Schuljahr feststeht, können Sie mit dem folgenden Link ein Anmeldeformular herunterladen.