2-jährige Berufskollegs für technische Assistenten

Die Ausbildung an den zweijährigen Berufskollegs für technische Assistenten soll dazu befähigen, die in naturwissenschaftlichen Laboratorien, Apotheken, Hochschulen und Forschungsinstituten, Untersuchungsämtern und in der chemischen und pharmazeutischen Industrie vorkommenden naturwissenschaftlich-technischen Arbeiten nach Anweisung oder in begrenztem Umfeld auch selbstständig ausführen zu können. Die vollschulische Ausbildung gliedert sich dabei in zwei Schwerpunkte. Theoretischer Unterricht vermittelt vertieftes Fachwissen im jeweiligen Bereich. Eine erweiterte fachpraktische Qualifizierung in modernen und auf hohem technischem Standard ausgestatteten Labors vermittelt alle notwendigen Fertigkeiten für eine erfolgreiche Berufstätigkeit. Durch Zusatzunterricht kann daneben zusätzlich auch die Fachhochschulreife erworben werden.

Fachrichtungen:

Download Flyer: