Profil Umwelttechnik (TGU)

Zielsetzung

Das Technische Gymnasium (TG) führt mit einer zweiten Fremdsprache zur allgemeinen Hochschulreife und berechtigt zum Studium aller Fächer an allen Hochschulen Deutschlands.

Im Profil Umwelttechnik lernen die Schüler neben technischen Grundlagen auch ingenieurspezifisches Fachwissen in den Bereichen Ökologie, Energieumwandlung, Regelungstechnik und Ver- und Entsorgungstechnik.

Dauer

3 Schuljahre (Vollzeit)

Aufnahmevoraussetzung

  • Mittlerer Bildungsabschluss (z. B. Realschule, Gemeinschaftsschule, zweijährige Berufsfachschule (2BFS), Werkrealschule).
    Der Durchschnitt der Fächer Deutsch, Englisch (oder andere erste Pflichtfremdsprache) und Mathematik muss mindestens 3,0 sein, darunter kein Fach schlechter als 4.
    oder
  • Versetzung in die Oberstufe eines Gymnasiums

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über das Online-Anmeldeverfahren BewO:

https://bewo.kultus-bw.de/,Lde/Startseite/BewO

Informationen über das Anmeldeverfahren entnehmen Sie bitte dem Infoblatt: Informationen zu BewO.

Bis spätestens 1. März muss der Ausdruck der Online-Bewerbung zusammen mit einer

  • beglaubigten Zeugniskopie und
  • dem Lebenslauf

bei der auf dem Deckblatt genannten Schule vorgelegt werden.

 

Aufnahme

Bewerber erhalten Ende März einen vorläufigen Aufnahmebescheid. Mit Vorlage der beglaubigten Kopie des Abschluss- bzw. Jahreszeugnisses, das vor den Sommerferien abgegeben werden muss, wird der Aufnahmebescheid endgültig.

Fahrtkosten

Schüler, die mehr als 3 km entfernt wohnen, können über die Schule beim Landkreis einen verbilligten Fahrausweis beantragen.

Stundentafeln:

Eingangsklasse

Fächerbezeichnung

Stundenanzahl pro Woche

Deutsch

3

Englisch (Niveau A)

3

Geschichte mit Gemeinschaftskunde

2

Religion/Ethik

2

Mathematik

4

Physik

3 + 1 (Labor)

Chemie

2

Umwelttechnik

3 + 3 (Labor)

Angewandte Technik

3

Computertechnik

2

Sport

2

Zwischensumme

30

Wahlpflichtfächer

Französisch Niveau B

4

Biologie

2

Summe

32-34

Stundentafel Jahrgangsstufen 1 und 2:

Fächerbezeichnung

Stundenzahl

Aufgabenfeld I (Sprache)

Deutsch

4

Fremdsprache (A oder B)

4

Aufgabenfeld II (Soziales)

Geschichte und Gemeinschaftskunde

2

Religion / Ethik

2

Wirtschaftslehre

2

Aufgabenfeld III (Naturwissenschaft und Technik)

Mathematik

4

Physik / Chemie

4 + 1

Umwelttechnik

6

Ohne Zuordnung zu einem Aufgabenfeld

Sport

2

Summe

31

Titelbild: Meltem Ayyildiz